Ayurvedische Anwendungen

 

Abhyanga ~
Ganzkörperölmass
age

 

Die Ganzkörpermassage mit warmem Öl verspricht Regeneration und Tiefenentspannung, führt zu einem Gefühl der inneren Geborgenheit, fördert Stressabbau, stärkt das Nervensystem, lockert das Muskelgewebe und regt die Lymph- und Blutzirkulation an.

 

60 Min. / 70 Euro 
10er-Block: 630 Euro 
90 Min. / 90 Euro
10er-Block: 810 Euro

 

 

~ Pristabhyanga ~
Rückenmassage

 

Mittels spezieller Griffe und Ausstreichungen vermag diese intensive Rückenmassage, Verspannungen, Schmerzen und stressbedingte Blockaden zu lösen. Sie verhilft zu einer besseren Durchblutung der Rückenmuskulatur und gibt ein wohliges Gefühl von Leichtigkeit.

 

60 Min. / 70 Euro
10er-Block: 630 Euro

 

 

~ Mukabhyanga ~
Gesichts- und Kopfmassage

 

Die sanfte Massage von Kopf, Gesicht, Schultern und Dekolleté hat positiven Einfluss auf das Nervensystem und ist empfehlenswert bei stressbedingten Symptomen. Durch die Stimulation bestimmter Energiepunkte (Marmas) wirkt sie ausgleichend, beruhigt den Geist und steigert die Wahrnehmung.

 

45 Min. / 55 Euro

 

 

~ Padabhyanga ~
Fuß- und Beinmassage

 

Diese regenerierende Massage für Füße und Beine empfiehlt sich bei Stress, Schlaflosigkeit, Nervosität, Erschöpfung, Kälte- und Taubheitsgefühl sowie Wadenkrämpfen. Sie verwöhnt müde, raue, trockene Füße und verleiht ihnen Vitalität und Erdung.

 

45 Min. / 55 Euro

 

 

~ Pindaswed ~
Kräuterstempelmassage

 

Diese trockene Ganzkörpermassage wird mit erhitzten Kräutersäckchen durchgeführt, erhöht die Durchblutung, hilft bei steifen Gelenken, schwachem Kreislauf sowie Muskelverhärtungen, macht die Haut geschmeidig und wirkt intensiv entschlackend.

 

60 Min. / 80 Euro

 

 

~ Garshana ~ Massage mit Rohseidenhandschuhen

 

Die trockene Ganzkörpermassage mit Rohseidenhandschuhen aktiviert den Stoffwechsel und Lymphfluss, strafft das Gewebe und verfeinert das Hautbild. Bei Antriebslosigkeit sowie Schwere- und Kältegefühl ist diese Anwendung äußerst belebend.

 

45 Min. / 55 Euro

 

Ayurvedische Schwangerenmassage

 

Die ayurvedische Schwangerenmassage richtet sich in großer Achtsamkeit nach den individuellen Bedürfnissen der schwangeren Frau. Sie harmonisiert ihre hormonellen Schwankungen und stärkt das emotionale Gleichgewicht. Darüber hinaus können regelmäßige Behandlungen mögliche Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Rückenschmerzen, Schlafprobleme, Angst, Sorgen, Verdauungsstörungen, Wadenkrämpfe sowie schwere Beine lindern und Schwangerschaftsstreifen vorbeugen. 

Die ayurvedische Schwangerenmassage kann ab dem 4. SW-Monat durchgeführt werden (davor Anleitung zur Selbstmassage möglich) und ist während der ganzen Schwangerschaft und über die Geburt hinaus empfehlenswert, sofern keine ärztlich attestierte Kontraindikation vorliegt. Im Zweifelsfall ist es ratsam, Rücksprache mit Ihrer Gynäkologin/Ihrem Gynäkologen zu halten.

 

60 Min. / 70 Euro
10er-Block: 630 Euro

Ayurvedische Babymassage

 

In einfühlsamer Atmosphäre erlernen Eltern die traditionelle ayurvedische Babymassage (nach Frédérick Leboyer). 

Achtsame Berührung und liebevolles Streicheln stillen das Bedürfnis des Babys nach Geborgenheit und Zärtlichkeit, vertiefen die Eltern-Kind-Bindung und verbessern die Funktionen praktisch aller Körpersysteme (Stärkung von Kreislauf und Immunsystem, Anregung der Verdauung und des Stoffwechsels, Förderung der Motorik und Sinneswahrnehmung). Der innige Kontakt zwischen Mama/Papa und Baby während der Massage ist eine wertvolle Erfahrung für beide Seiten und schenkt tiefe Glücksgefühle.

 

Ab der 6. Woche bis ins Krabbelalter geeignet

60 Min. / 95 Euro (inkl. Hausbesuch, Skript und Fläschchen Mandelöl)

Ayurvedische Massage für Kinder und Jugendliche

 

Aus Sicht des Ayurveda ist die Kindheit von Kapha geprägt. Der hohe Kapha-Anteil der frühen Lebensjahre schenkt dem wachsenden Körper Stabilität, Immunkraft und Schutz und wirkt sich auf der emotionalen Ebene durch innere Zufriedenheit, Zuversicht und Kompensationsfähigkeit aus. Negative Umwelteinflüsse und belastende Lebensbedingungen (Reizüberflutung, Hektik, Schnelllebigkeit...) sind heutzutage jedoch Ursache für viele Befindlichkeitsstörungen im Kindes- und Jugendalter. 

Regelmäßige ayurvedische Massagen unterstützen junge Menschen besonders in Phasen, in denen sie sich überfordert fühlen, bei Unruhe, (Prüfungs-)Angst, Kummer, Unsicherheit, Kopfschmerzen, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Aggressionen, übertriebenem Ehrgeiz, Mobbing usw.

 

30 Min. / 35 Euro

Terminvereinbarung
 

Um einen Termin zu fixieren, kontaktieren Sie mich bitte unter 0676/5414694
Falls ich nicht erreichbar sein sollte, hinterlassen Sie mir eine Nachricht oder schreiben Sie mir eine SMS bzw. Email unter suryaveda@lipovac.at.

 

Ich berate Sie gerne und freue mich auf Sie! 

Hinweise

  • Sollten Sie Ihren Termin nicht einhalten können, geben Sie mir bitte mindestens 24 Stunden zuvor Bescheid. 

  • Der beste Effekt einer ayurvedischen Behandlung wird erzielt, wenn Sie diese regelmäßig erhalten.

  • Der ersten Behandlung geht ein ausführliches Anamnesegespräch voraus. Bitte nehmen Sie sich etwas mehr Zeit.

  • Es empfiehlt sich, 1-2 Stunden vor der Behandlung nichts mehr zu essen und auf koffeinhaltige Getränke zu verzichten.

  • Verwendet werden ausschließlich hochwertige Bio-Öle.

  • Die bei den jeweiligen Anwendungen angeführten Zeitangaben beziehen sich auf die reine Behandlungsdauer. Planen Sie noch ein Vorgespräch sowie Zeit zum Nachspüren ein. 

  • Im Idealfall sollten Sie sich nach der Behandlung noch etwas Ruhe gönnen und nicht gleich zum nächsten Termin hetzen.

  • Die angebotenen Anwendungen dienen der Gesundheitsvorsorge und können medizinische Methoden ergänzen, ersetzen aber keine fachgerechte Behandlung durch einen Arzt oder Physiotherapeuten.

Kooperationspartnerschaft mit SVA
 

Da ich eine von der SVA anerkannte Kooperationspartnerin im Bereich "Entspannung und Körperarbeit" bin, haben KlientInnen mit einer SVA Versicherung ein Mal jährlich die Möglichkeit, nach Einreichung meiner Honoranote den SVA Gesundheitshunderter in Anspruch zu nehmen.

Geschenkgutscheine

Ob Geburtstag, Weihnachten, Muttertag, Valentinstag oder Jubiläum: Ein Geschenkgutschein für eine wohltuende Massage kommt immer gut an und bietet eine wunderbare Möglichkeit, einem lieben Menschen Freude zu bereiten, zu einem bestimmten Anlass oder einfach so - als kleines Dankeschön zwischendurch…

 

Die Suryaveda-Geschenkgutscheine sind ansprechend gestaltet und werden mit dem gewünschten Betrag oder der gewählten Anwendung ausgestellt.